Donnerstag, 20. August 2015

Gestreifte Frau AIKO

Jetzt hat sie mich auch - die FrauAIKO von schnittreif. Allerdings nicht aus Webware sondern aus superweichem Sommersweat von lillestoff. 
Genäht habe ich Größe M, aber vorn und hinten jeweils 10cm Weite rausgenommen und den Halsausschnitt dann wieder verbreitert Auf die hintere innere Halsauschnittbündchennaht habe ich noch ein schmales Samtband genäht, sieht "sauberer" aus, finde ich. Die restlichen Bündchen haben sich eingerollt.
Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Mit Sicherheit kommen da noch mehr von der Sorte.







Und jetzt ab damit zu RUMS.

Kommentare:

  1. Dein Shirt sieht bequem und toll aus! Like!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Och toll, das mit dem Samtband ist auch echt eine gute Idee. Ich habe sonst öfters mal mit einem Jerseystreifen versäubert.
    Steht dir sehr gut, deine Frau Aiko!
    Liebe Grüße, Marie

    AntwortenLöschen